Film 2 der KKA-Filmreihe: Wackersdorf – Der legendäre Kampf gegen die WAA

Film 2 der KKA-Filmreihe: Wackersdorf – Der legendäre Kampf gegen die WAA

Wann:
15/11/2019 um 19:30 – 21:30 Europe/Berlin Zeitzone
2019-11-15T19:30:00+01:00
2019-11-15T21:30:00+01:00
Wo:
Junity Friedberg
Burgfeldstraße 19
61169 Friedberg
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
Querstellen Friedberg

WACKERSDORF ist ein packendes Polit-Drama über die legendären Proteste gegen die WAA.
Der Film zeigt die Geburtsstunde der zivilen Widerstandsbewegung gegen die Atomkraft. WACKERSDORF ist ein Plädoyer für eine gelebte Demokratie und das bürgerschaftliche Engagement. Er ist damit auch ein Lehrstück für die Auseinandersetzungen in der Gegenwart.
Der Spielfilm zeigt, wie der Widerstand gegen die atomare Wiederaufarbeitungsanlage in Wackersdorf entsteht. In den 1980er Jahren plant die bayerische Regierung eine WAA in der Oberpfalz und der Landrat des Kreises Schwandorf hofft auf einen wirtschaftlichen Aufschwung. Erst spät erkennt er, worauf er sich einlässt und schließt sich der Protestbewegung an. In den Spielfilm sind Originalaufnahmen von den Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Polizei eingefügt. 1986 ereignet sich die Atomkatastrophe in Tschernobyl und der Bau der WAA wird eingestellt. Der Spielfilm zeigt, wie der Widerstand gegen die atomare Wiederaufarbeitungsanlage in Wackersdorf entsteht. In den 1980er Jahren plant die bayerische Regierung eine WAA in der Oberpfalz und der Landrat des Kreises Schwandorf hofft auf einen wirtschaftlichen Aufschwung. Erst spät erkennt er, worauf er sich einlässt und schließt sich der Protestbewegung an. In den Spielfilm sind Originalaufnahmen von den Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Polizei eingefügt. 1986 ereignet sich die Atomkatastrophe in Tschernobyl und der Bau der WAA wird eingestellt.

Einlass ist ab 19.00. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Spenden sind willkommen.

Genre: Spielfilm
Regie: Oliver Haffner
Jahr: 2018
Dauer: 122 min